Publikationen

VorAB Texte
…sind umfangreiche wissenschaftliche Gemeinschaftspublikationen von Mitgliedern des Projektverbundes. Hier vertiefen wir zentrale Projektthemen und legen zugleich unseren Arbeitsstand dar. VorAB-Texte erscheinen etwa einmal jährlich.

Das erste Projektjahr liegt hinter uns und ging einher mit vielfältigen Beobachtungen, Recherchen und Erkenntnissen über die Stadt-Land-Beziehungen in der Region . Diese wurden von den Forschenden nun im VorAB Text Nr. 1 „Regionale Verhältnisse – in Zeiten von Corona“ gebündelt.
Mehr…

VorAB Diskussionspapiere
…werden von einzelnen Verbundmitgliedern verfasst. Sie widmen sich schlaglichtartig bestimmten inhaltlichen Aspekten der Forschung und greifen teilweise aktuelle Themen und Konflikte auf.

VorAB Diskusionspapier „Auf der Suche nach der verlorenen Fläche“
Isabel Ossadnik & Uta von Winterfeld mit Georg Kobiela (Wuppertal Institut)

In der neuen Veröffentlichung begeben sich Isabel Ossadnik und Uta von Winterfeld mit Georg Kobiela vom Wuppertal Institut auf die Suche nach der „verlorenen Fläche“. Sie skizzieren im ersten Kapitel die Flächenverluste für die im Projektfokus stehenden Transformationsfelder Wald, Landwirtschaft und Energie.
Mehr…

Das Forschungsprojekt VorAB beschäftigt sich mit der Frage, wie in der Region Lübeck in den Bereichen der Land-, der Wald- und der Energiewirtschaft die Beziehungen zwischen Stadt und Land fairer und resilienter gestaltet werden können. […] Bundesweit wird in vielen Projekten bereits an fairen und resilienten Stadt-Land-Beziehungen in der Land-, Wald- und Energiewirtschaft gearbeitet – auch wenn die meisten Projekte das selbst nicht in den Mittelpunkt rücken. 37 solcher Projekte stellen wir in diesem Paper steckbriefartig vor.
Mehr…

VorAB-Impulse
…sind kurz und werden von einzelnen Mitgliedern oder Praxispartner*innen des Verbundes geschrieben. Sie können eine ganz unterschiedliche Gestalt annehmen – von der Abhandlung zu einem aktuellen Problem bis hin zu Nachrichten aus der Praxis.

VorAB-Impuls „distanzlos – was haben Stadt-Land-Beziehungen mit der Entstehung von Viren zu tun?“
Uta v. Winterfeld (Wuppertal Institut)

Im ersten VorAB-Impuls geht Uta von Winterfeld vom Wuppertal Institut der Frage nach, was Stadt-Land-Beziehungen mit der Entstehung von Viren zu tun haben. Die Region Lübeck hat keinen „eigenen“ Virus hervorgebracht…
Mehr…

Weitere Artikel aus dem Projektverbund

Verbundkoordinatorin Uta von Winterfeld verarbeitet in ihrem Artikel für die Zeitschrift „politische ökologie“ Erfahrungen aus dem aktuellen Forschungsprozess im Projekt VorAB.
Mehr…

Scroll to Top