Herzlich Willkommen!

Das Projekt VorAB will gemeinsam mit Ihnen Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in der Region stärken.

VorAB, das steht für „Vorsorgend handeln – Avantgardistische Brückenansätze für nachhaltige Regionalentwicklung“. Dabei geht es um Akteur*innen im Bereich der Wald-, Energie- und Landwirtschaft, die gemeinwohlorientiert, solidarisch und nachhaltig handeln. Auf diese Weise dienen sie als Vorbilder und schaffen Inspirationen für die Zukunft der Region.
Gemeinsam mit den Menschen vor Ort wollen wir im Projekt VorAB neue Ideen für die Region entwickeln und umsetzen – zusammen bauen wir Brücken in eine lebenswerte Zukunft.

Machen Sie mit!

Sie leben in der Projektregion und setzen sich für faire und resiliente Entwicklungen in den Feldern Wald, Landwirtschaft oder Energie ein? Dann freuen wir uns, wenn Sie zu unserem Stammtisch dazukommen!

Foto: Naturwald Akademie / Karte: Helen Hebing

Für wen?

Land- und Stadtbewohner*innen

VorAB richtet sich an Menschen, die in der Projektregion in den Bereichen Landwirtschaft, Wald und Energie auf unterschiedliche Weise tätig sind. Ganz gleich ob sie Rohstoffe produzieren, in der Verarbeitung oder im Handel tätig sind. Auch Anbieter*innen von Kultur- und Freizeitangeboten wollen wir ansprechen. Menschen, die in ihren Tätigkeitsfeldern neue Wege beschreiten, interessieren uns besonders.

Wo?

Über die Landesgrenze hinweg

Die Projektregion soll regionale Zusammenhänge lebensnah erfassen. Deshalb ist sie sehr weit gefasst, kann sich im Projektverlauf aber noch ändern. Die Projektregion erstreckt sich von Schleswig-Holstein bis nach Mecklenburg-Vorpommern. Sie umfasst die Kreise Ostholstein, Segeberg, Stormarn, Lübeck, Herzogtum Lauenburg, Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg.

Was?

Zusammen Neues entwickeln

Im Projekt VorAB befassen wir uns mit Akteur*innen, die durch ihre Handlungsansätze einen besonderen Beitrag zu Fairness und Nachhaltigkeit in den Feldern Wald-, Energie- und Landwirtschaft leisten. Wir untersuchen, welche positiven Veränderungen sie anstoßen, was sie dabei unterstützt und mit welchen Hürden sie konfrontiert sind. Gemeinsam mit den Menschen in der Region wollen wir neue Ideen entwickeln und direkt vor Ort erproben.

AKTUELLE BERICHTE

Menschen sitzen in einer Runde zusammen

VorAB Stammtische

In unserem Projekt VorAB haben wir viele engagierte Akteur*innen getroffen, die sich auf vielfältige Weisen…

Weiterlesen »

Nach oben scrollen